The Intercultural Trainer Academy is currently recognized as Bildungsurlaub* in the following German states:

  • Baden-Württemberg
  • Berlin
  • Hamburg (only for 10-days program and only for participantswho can use the seminar contents in their main occupation)
  • Hessen**
  • Rheinland-Pfalz***
  • Thüringen

Applications for the following German states are in process:

  • Brandenburg
  • Bremen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Saarland

Do not hesitate to get in touch if you want to know more about the benefits of Bildungsurlaub!

* In Germany, the institution of Bildungsurlaub (educational leave) allows employees from any sector to apply for an educational leave used for professional advanced training. Please visit this page – in German – for more information (who can apply for it, how to apply etc.).

**Ausnahmeregelung (§ 10 Abs. 4 HBUG): Sofern eine Bildungsveranstaltung aufgrund des Bildungsurlaubsgesetzes eines anderen deutschen Bundeslandes anerkannt ist, gilt sie unter bestimmten Voraussetzungen für Beschäftigte, die in Hessen arbeiten, auch ohne die Anerkennung durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration als anerkannt. Im Arbeitsverhältnis ist dann die Anerkennungsbescheinigung des anderen Bundeslandes maßgeblich und daher vorzulegen.

***Arbeitgebern mit weniger als 50 Beschäftigten kann auf Antrag nach § 8 BFG ein pauschalierter Anteil des für den Zeitraum der Bildungsfreistellung fortzuzahlenden Arbeitsentgelts erstattet werden. Nähere Informationen finden Sie unter www.bildungsfreistellung.flp.de

****Durch im Saarländischen Bildungsfreistellungsgesetzes festgelegte Freistellungsfähigkeit von Bildungsveranstaltungen die in anderen Bundesländern anerkannt wurden (http://www.saarland.de/dokumente/thema_bildung/Freistellungsbescheid-Geltung_andere_Bundeslaender.pdf)